NETZWERKMITGLIEDER

TRANSFER-0048 - Kopie.jpg

Kontakt: www.transfer-consulting.de
E-Mail : doris.leoff@transfer-consulting.de, 60385 Frankfurt
Fon 069 46990167

​Arbeitsschwerpunkte

Transformationen begleiten,Gesund arbeiten in (agilen) Projekten/StrukturenCoaching und Supervision, Verhaltenstherapie/ Schematherapie
Wofür ich stehe

Beratung verstehe ich als Begleitung von Menschen und Organisationen in unterschiedlichen Phasen ihrer Entwicklung. Der Respekt vor Unterschiedlichkeit, das Prinzip Selbststeuerung und Selbstverantwortung sind die Basis meines/unseres Beratungsverständnisses.
Mir ist wichtig, den Fokus auf die Ressourcen von Menschen und Organisationen auszurichten. Ziel dieser Beratungsperspektive ist es, mehr Vitalität, mehr Flexibilität und mehr Innovationskraft in Organisationen zu entwickeln. Egal ob es um ein Coaching, eine Konzeptentwicklung oder um die Beratung einer Einheit geht gilt es, schon bei der Auftragsklärung unterschiedliche Perspektiven zu erfassen und mit systemischem Blick den Auftrag und das Ziel so umfänglich wie möglich zu klären. Dabei leiten mich unter anderem folgende Fragen:
Welche Rahmenbedingungen

schützen die Arbeitsfreude, Gesundheit und Exzellenz von Menschen in Unternehmen, welche Restriktionen oder Dilemmata finden wir? Wie können Führungskräfte dazu beitragen, dass eine positive Kraft im Zusammenspiel von Menschen auch in herausfordernden Situationen entsteht?

Aus/Fortbildungen

Approbation als Verhaltenstherapeutin

Fortbildung in Schematherapie, PEP© nach Dr. M. Bohne, EMDR Stufe1, Open-Space (Matthias zur Bonsen).

Betriebliche Psychotherapie und betreibliches Gesundheitsmanagement (DPtV e.V.), Systemische Beratung

GWS-Netzwerk (Gesellschaft für Weiterbildung und Supervision)

Branchen:

Chemie, Angewandte Forschung, IT und Elektronik,

Luftfahrt,  NGO´s, Pharma

Aquarell-Form

​Arbeitsschwerpunkte

Verhaltenstherapie mit Schwerpunkt auf Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT), Supervision und Beratung / Coaching mit ACT; einzel und für Teams, fall- / situationsbezogen und prozessbegleitend, Begleitung von Veränderungsprozessen, individuell und in Organisationen Trainings / Workshops zu Teamarbeit mit ACT und zu Förderung von individueller Flexibilität und Resilienz (ACT und Stressmanagement)

Dafür stehe ich

Menschen wachsen und entwickeln sich mit Motivation, Kompetenzen und Vertrauen. Organisationen sind von Menschen geschaffen und werden von Menschen gestaltet. Menschen in Organisationen benötigen Unterstützung und Zuversicht und passende Bedingungen um ihre Kompetenzen zu entfalten.

Ich begleite Menschen und Organisationen in Entwicklungsprozessen und dabei, Passung zwischen Organisation und Menschen herzustellen und zu verbessern.

Ausbildungen

Kaufmännische Ausbildung und Tätigkeit, Verlage und Event, Berlin und Hamburg,  Studium Psychologie (Diplom) HU Berlin, Approbationsausbildung Psychotherapie (Verhaltenstherapie) ZPHU Berlin, laufende Fortbildung in Akzeptanz- und Commitment-Therapie (verschiedene Settings und Anbieter), deutschlandweit und international,   Klinische Organisationspsychologie und Betriebliche Psychotherapie, DPtV

Branchen

Gesundheit und Soziales

Expertise / Referenzen

»    Trainingsexpertise: seit 2012 Workshops und Vorträge in verschiedenen Settings (Inhouse, Fortbildungs- und Ausbildungsinstitute, Kliniken, Verbände, Konferenzen) v.a. zu ACT und Burnout- Prävention/Resilienz

»    Supervisions- / Beratungsexpertise: Begleitung von therapeutischen und Pflegekräften in Kliniken, Begleitung von SozialarbeiterInnen verschiedener sozialer Träger

Client 5

ASTRID VON CHAMIER

Ein Schritt in die richtige Richtung

This is your Client Description. Use this space to introduce this client or customer or to detail the work you provided for them.

maya.png

Kontakt  www.maya-diekmann.de, info@maya-diekmann.de 30175 Hannover, Fon 0511 899 76 999 

Meine Arbeitsfelder

Umgang mit psychischen Belastungen (Stichwort Burn-Out-Prophylaxe), Zeit- und Selbstmanagement,Coaching von Führungskräften und ihren Teams, Onboarding: Die ersten 100 Tage im neuen Unternehmen, Transition-Coaching: Übernahme eines neuen Bereiches, Rollenwechsel: Vom Kollegen zum Chef – eine Herausforderung, Begleitung von Führungskräften in Change-Prozessen,

kritische Reflexion des eigenen Führungsprofils.Persönlichkeitsentwicklung & Außenwirkung

Mein Coachingverständnis – mich leiten…

systemisches Denken

Wertschätzung für Andere

Lösungs- und Ressourcenorientierung

Werte wie Transparenz, Respekt und Partnerschaftlichkeit

Interesse an Authentizität, Natürlichkeit und eine Prise Humor

 Mein Alleinstellungsmerkmal…

liegt in der Verzahnung von Coaching, systemischer Beratung und therapeutischem Wissen mit meiner Fach- und Führungskompetenz aus langjähriger Tätigkeit im Themenfeld Human Ressource Management

 Mein Versprechen in Sachen Qualität

à Um im Sinne meiner Klienten meinen hohen Anspruch an meine Leistungen sicherzustellen, nehme ich regelmäßig an Fortbildungsmaßnahmen und Supervisionen teil.


Kontakt 30175 Hannover / 0511 899 76 999 / info@maya-diekmann.de / www.maya-diekmann.de

Aquarell-Form

JANA RADEKE

Diplom-Psychologin Psychologische Psychotherapeutin

Arbeitsschwerpunkte

» bedarfsgerechte Angebote zur Prävention und Identifikation psychischer Beanspruchung und Belastung auf individueller und betrieblicher Ebene zur Erhaltung und Stärkung der beruflichen Leistungsfähigkeit

»     verhaltenstherapeutische Behandlung & Krisenintervention

»     Beratungen & Coachings, Seminare & Workshops, Unterstützung bei der betrieblichen Wiedereingliederung, Begleitung des Transfers in die Alltagspraxis

»     Themen z.B.: gesundheitsförderliches Arbeiten & Führen, Umgang mit psychischen Belastungen, Stressmanagement, Resilienztraining, Entspannungsverfahren, (wertschätzende) Kommunikation, Konfliktmanagement

Aus-und Fortbildungen

»     Approbation als Psychotherapeutin, Fachkunde Verhaltenstherapie

»     Grundstudium Lehramt,

Arbeitsschwerpunkte

»     bedarfsgerechte Angebote zur Prävention und Identifikation psychischer Beanspruchung und Belastung auf individueller und betrieblicher Ebene zur Erhaltung und Stärkung der beruflichen Leistungsfähigkeit

»     verhaltenstherapeutische Behandlung & Krisenintervention

»     Beratungen & Coachings, Seminare & Workshops, Unterstützung bei der betrieblichen Wiedereingliederung, Begleitung des Transfers in die Alltagspraxis

»     Themen z.B.: gesundheitsförderliches Arbeiten & Führen, Umgang mit psychischen Belastungen, Stressmanagement, Resilienztraining, Entspannungsverfahren, (wertschätzende) Kommunikation, Konfliktmanagement

 Aus-und Fortbildungen

»     Approbation als Psychotherapeutin, Fachkunde Verhaltenstherapie

»     Grundstudium Lehramt,

»     EMDR,  Traumatherapie (DeGPT); auch Behandlung von Arbeitsunfällen (DGUV),  Rehanachsorge PsyRena (DRV),  Entspannungsverfahren und Meditation, Klinische Organisationspsychologie und Betriebliche Psychotherapie (DptV)

 Meine bisherige Tätigkeiten & Erfahrungen

»     interne Mitarbeiterin Personalentwicklung/ Change Management eines Automobilkonzerns

»     interne Mitarbeiterin Führungskräfteentwicklung eines Mobilitätsunternehmens

»     empirisches Arbeiten an den Themen Bildungsbedarfsanalyse sowie Kommunikation von FK

»     klinische Aus- / Fortbildung und Tätigkeit als Studientherapeutin an einer Universitätsklinik

»     seit 2011 in eigener kassenärztlichen Praxis niedergelassen.

Wofür stehe ich?

Aus meiner Sicht sind bei aller technischen Entwicklung die Menschen die zentralen Erfolgsfaktoren eines Unternehmens. Und wo Menschen kooperieren, da menschelt es. Es gibt unterschiedliche Perspektiven, Bedarfe und Bedürfnisse, die es wertschätzend zu beachten gilt. In der Beratung verstehe ich mich als Prozessbegleiterin, die den Erhalt der Leistungsfähigkeit und die mentalen Gesundheit von Mitarbeitern und Führungskräften als einen wichtigen Faktor des Unternehmenserfolg in den Fokus stellt. Mein Anliegen ist es - aufbauend auf vorhandenen und zu (re-)aktivierenden Ressourcen - bedarfsgerechte und praktikable Lösungen gemeinsam zu entwickeln, die sich auch nachhaltig im Alltag bewähren können. Handlungsleitend ist dabei für mich ein ganzheitliches Verständnis sowie die integrative Anwendung von Methoden auf Grundlage meiner klinischen, kommunikations- und betriebspsychologischen Kompetenz.

Kontakt Fon 03321-82 83 900, E-mail    kontakt@psychotherapie-radeke.de

Melden Sie sich
Client 1

CECILY JAHN

Ein Schritt in die richtige Richtung

Seit vielen Jahren arbeite ich mit Sovix an komplexen Themen. Nachdem wir unsere Ziele definiert hatten, konnten wir einen langfristigen Plan erstellen, der geholfen hat, wieder auf Kurs zu kommen und die gesteckten Ziele zu erreichen.

Melden Sie sich
Client 7

KATHARINA DRUSCH

Unendliche Möglichkeiten

Ich arbeite seit vielen Jahren mit Polar zusammen. Gemeinsam haben wir eine Reihe erfolgreicher Projekte realisiert, die dem Geschäft meines Kunden zum Wachstum verhalfen. Um mehr über meine Kunden zu erfahren und was ich für Sie tun kann, kontaktieren Sie mich noch heute.

Melden Sie sich
Client 8

BEATE HOPFENGÄRTNER

Professionelle Unterstützung

Itaka trat wegen eines sehr komplizierten Problems an mich heran. Nachdem wir die Situation analysiert hatten, konnten wir einen Plan erstellen und erstaunliche Ergebnisse erzielen. Wenn Sie mehr über die Vorteile meiner Dienstleistungen erfahren möchten, nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Melden Sie sich
Client 1

GEORG HOPFENGÄRTNER

Professionelle Unterstützung

Sovix trat wegen eines sehr komplizierten Problems an mich heran. Nachdem wir die Situation analysiert hatten, konnten wir einen Plan erstellen und erstaunliche Ergebnisse erzielen. Wenn Sie mehr über die Vorteile meiner Dienstleistungen erfahren möchten, nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Melden Sie sich
yvonne.jpg

YVONNE FROME

Psychologische Psychotherapeutin

Arbeitsschwerpunkte

Psychotherapeutin in eigener Praxis mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie,

Durchführung von Coachings und lösungsorientierter Beratung,

Begleitung in Veränderungsprozessen, individuell und in Organisationen,

Konzeption und Durchführung von Workshops, Seminaren und Trainings für Fach- und Führungskräfte zu verschied. Themen, wie bspw. Erkennen von und Umgang mit belasteten Mitarbeitern; Gesundheitsgerechte Führung; Burnout; Stressmanagement,

Organisation, Durchführung und Analyse von Mitarbeiterbefragungen sowie Ableitung und Steuerung möglicher Veränderungsmaßnahmen.

Branchen / branchenübergreifend

  • Mittelständige Firmen

  • Öffentliche Verwaltungen

Aus / Fortbildungen

  • Klinische Organisationspsychologie und Betriebliche Psychotherapie (DPtV)

  • Fortbildung in Schematherapie

  • Approbationsausbildung als Psychologischen Psychotherapeutin: Schwerpunkt Verhaltenstherapie

  • Weiterbildung in Systemischer Therapie und Beratung

  • Studium der Psychologie an der Otto- von-Guericke-Universität Magdeburg Abschluss: Diplom-Psychologin

  • Grundstudium an der Fachhochschule Magdeburg-Stendal: Gesundheitsförderung und Gesundheitsmanagement; Abschluss: Vordiplom

Leitungskompetenzen

  • 2009 – 2010 Teamleitung im Bereich ambulanter Jugendhilfe

Ich stehe für:

  • die Freude in meinem Beruf und in der Arbeit mit unterschiedlichen Menschen,

  • alle Veränderungen als Wachstumschancen zu betrachten und

  • die Ansicht, dass die Lösung für ein Problem bereits vorhanden ist - und ich sehr gern Menschen / Teams und Organisationen auf ihrem Weg im Findungs- und Entwicklungsprozess begleite.

Einsatzorte

Melden Sie sich
Client 8

SUSANNE KLEEMANN

Unendliche Möglichkeiten

Ich arbeite seit vielen Jahren mit Itaka zusammen. Gemeinsam haben wir eine Reihe erfolgreicher Projekte realisiert, die dem Geschäft meines Kunden zum Wachstum verhalfen. Um mehr über meine Kunden zu erfahren und was ich für Sie tun kann, kontaktieren Sie mich noch heute.

Melden Sie sich