BEATE HOPFENGÄRTNER

Dipl. Psych. (Psychologische Psychotherapeutin)

Bamberger Str. 41, 91413 Neustadt / Aisch

BEATE HOPFENGÄRTNER

Arbeitsschwerpunkte

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie für Erwachsene in eigener Praxis. Ressourcen- und entwicklungsorientierte Beratung für Organisationen, Institutionen und Betriebe: Einzelcoaching für Führungskräfte und Mitarbeiter, Teamsupervision und Teamentwicklung, Vorträge, Schulungen & Workshops zu Förderung psychischer Gesundheit in der Arbeitswelt und im persönlichen Kontext.

Wofür ich stehe

Jeder Mensch trägt eine Fülle an Fähigkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten in sich. Es gilt dieses Potential in Therapie, Coaching und Beratung mit dem Klienten zu entfalten und zur Wirkung zu bringen. Das Gleiche gilt für Gruppen, Systeme und Organisationen, die von Menschen gestaltet werden. Ziel des Coachings ist es, die vorhandenen Ressourcen gemeinsam zu entdecken, sie im konkreten Berufsalltag nutzbar zu machen und entwicklungsfördernde Strukturen zu etablieren. Ich stehe für wertschätzende Unterstützung von Führungskräften und Mitarbeitern sowie Teams und deren Zusammenarbeit - Kooperation auf Augenhöhe mit Erfahrung, Empathie, Humor und Zuversicht.

Aus und Fortbildung

  • Studium Psychologie (Diplom), Nebenfach Theologie/Seelsorge

  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin mit Schwerpunkt tiefenpsychologisch-fundierte Psychotherapie

  • Klinische Organisationspsychologie und – beratung (DPtV/ Berlin)

  • Entwicklungsorientierte Systemische Psychotherapie und Beratung (DAF)

  • Imaginative Psychotraumatherapie (STEINER/KRIPPNER)

  • Weiterbildung in verschiedenen humanistischen Verfahren

  • 35 Jahre Berufserfahrung in Therapie, Coaching, Supervision und Fortbildung

Branchen

Gesundheit und Soziales, betriebliche Gesundheitsförderung, kirchliche Kontexte